Werkstatt Zukunft Aktuelle Links Werkstatt Zukunft bei Facebook Werkstatt Zukunft bei Instagram Werkstatt Zukunft bei YouTube Werkstatt Zukunft
Werkstatt Zukunft

Frieden – Gerechtigkeit – Eine Welt

Alle Beiträge • chronologisch

THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Frauen geben Frieden ein Gesicht

...als der Krieg in Bosnien und Herzegowina 1992 ausbrach, standen die meisten von den dort lebenden Frauen mitten im Leben. Sie alle haben Schreckliches erlebt, viele verloren ihre liebsten Menschen, wurden vergewaltigt, erlitten dauerhafte gesundheitliche Schäden, flohen, wurden vertrieben oder in schrecklichen Lagern interniert | Themenseite

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Wege zum Frieden – Unser Thema im Jahr 2024

2024 steht für Werkstatt Zukunft im Zeichen der Suche nach Wegen, durch die Frieden möglich wird. Das gilt für unsere Schulprojekte, für die Oldenburger Zukunftstage und schließt auch den Einsatz für den Frieden mit der Natur ein, der durch die Klimakrise immer dringlicher wird. Letztem widmet sich die junge klima-werkstatt im Rahmen ihrer vom Land Niedersachsen geförderten Projekte.

Auf dieser Seite stellen wir unser Jahresthema vor und wünschen damit einen guten Start ins Neue Jahr! | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Hunger tötet – Was tun?

Hunger ist eine der größten Herausforderungen im globalen Süden. Schüler:innen des 10. Jahrgangs der OBS Uplengen erkunden das Thema und fragen im Rahmen unseres Projektes „Eine Welt – Eine Zukunft: Bildung gegen Armut und Hunger“, was vor Ort aber auch durch uns im globalen Norden zur Bekämpfung des Hungers in der Welt getan werden kann.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Integration und Verantwortung

Interkultureller Austausch und Menschen aus vielen Kulturen und Länder der Erde bereichern unsere Gesellschaft. Die Integration so vieler verschiedener Menschen in einem Land passiert nicht von allein. Die Schüler:innen des 8. Jahrganges der IGS Flötenteich erfahren in diesem Projekt Konzepte, wie eine gelungene Integration geschehen kann | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Klimawandel – Hunger – Flucht

Die Klimakrise ist einer der stärksten Hungertreiber. Mehr als 10% der Weltbevölkerung leiden an Hunger, mehr als 2,3 Milliarden Menschen sind mangelernährt. Klimatische Veränderungen zerstören weltweit Existenzen und richten vielerorts großes Leid an.

Werkstatt Zukunft, Dezember 2023 | Video


TV-SENDUNG • WZ > Dezember 2023

Bild

Hunger tötet – Was tun?

Hunger ist eine der größten Herausforderungen im globalen Süden. Schüler:innen des 10. Jahrgangs der OBS Uplengen erkunden das Thema und fragen im Rahmen unseres Projektes Eine Welt – eine Zukunft: Bildung gegen Armut und Hunger, was vor Ort aber auch durch uns im globalen Norden zur Bekämpfung des Hungers in der Welt getan werden kann.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Besuch auf dem Gemüsehof

Schüler:innen entdecken, was gegen Hunger hilft: Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie Lebensmittel in der Region angebaut werden, gingen Schüler:innen der OBS Uplengen etwas mehr als eine halbe Stunde zu Fuß zum Gärtnerhof ter Veen nach Großoldendorf - Dezember 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Humanitäre Einsätze weltweit

Die Klimakrise ist einer der stärksten Hungertreiber. Mehr als 10% der Weltbevölkerung leiden an Hunger weltweit, mehr als 2,3 Milliarden Menschen sind mangelernährt. Klimatische Veränderungen zerstören weltweit Existenzen und richten vielerorts großes Leid an.

Werkstatt Zukunft, Dezember 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Zivile Friedensarbeit in der Ukraine

Seit 2016 sind drei deutsche Organisationen des Zivilen Friedensdienstes in der Ukraine aktiv. Sie arbeiten mit und für ukrainische zivilgesellschaftliche Organisationen in den Bereichen von Dialog und Friedenserziehung, von Netzwerkbildung, gewaltfreier Konfliktbearbeitung und systemischer Konflikttransformation. Sie setzen Programme und Projekte um, die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert werden und damit Teil deutscher Außenpolitik sind. Und diese Arbeit ist in den Kriegszeiten bislang nicht unterbrochen worden. Sven Stabroth berichtet von seiner Arbeit vor Ort.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


TV-SENDUNG • WZ > November 2023

Bild

Bildung schafft Zukunft

Bildung hilft gegen Hunger, Armut und Perspektivlosigkeit. Der gesamte 8. Jahrgang der IGS Wardenburg fragt im Rahmen unseres Projektes „Eine Welt – eine Zukunft: Bildung gegen Armut und Hunger“ nach Projekten, die Bildung im globalen Süden ermöglichen und Kindern und Jugendlichen Chancen in ihrem Leben eröffnen.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Hunger tötet – Was tun? Schüler:innen zum Menschenrecht auf Nahrung

Stanley Pierre Pizzar erklärt die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel von Haiti. Haiti gehört zu den Ländern, die weltweit am stärksten von Hunger betroffen sind. Die ohnehin schon katastrophale Lage im Land wurde durch das Erdbeben, das am 14.08.2010 die Regionen im Südwesten des Landes erschütterte, noch verschärft - November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Was ist los in Afrika? – Bildung und globale Gerechtigkeit als Aufgabe

Bildung und globale Gerechtigkeit als Aufgabe. Julie Tiemann-Nataga, Erzieherin in Osnabrück, setzt sich mit Zusammen Bewegen e.V. dafür ein, das Leben von anderen zu verbessern, indem ihnen eine Möglichkeit gegeben wird, mit der sie ihre Zukunft selbst aufbauen können. Jede:r kann dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort für uns alle zu machen. Ein Interview aus unserem Projekt mit der IGS Wardenburg zum Thema „Bildung schafft Zukunft“ - Oktober 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Den kolonialen Blick überwinden – Globales Lernen für eine gerechte Welt

Friederike Alts, Lüneburg, spricht über Globales Lernen und wie ihr Freiwilligendienst in Ghana ihr einen neuen Blick auf die Welt ermöglicht hat. Globales Lernen reflektiert eigene Weltbilder, befähigt Menschen sich einzumischen und nutzt handlungsorientierte Methoden aus aller Welt. Ein Interview aus unserem Projekt mit der IGS Wardenburg zum Thema „Bildung schafft Zukunft“ - Oktober 2023 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Armut – Perspektiven schaffen

Armut und Mangel beherrschen das Leben vieler Menschen im globalen Süden. Schüler:innen des 12. Jahrgangs der IGS Wilhelmshaven widmen sich diesem das Thema im Rahmen unseres Projektes Eine Welt – eine Zukunft: Bildung gegen Armut und Hunger und gehen mit Hilfe von Expert:innen aus der Entwicklungszusammenarbeit der Frage nach, was gegen Armut hilft, wodurch neue Perspektiven geschaffen werden können und was wir dazu beitragen können.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Tor zur Welt – Initiative feiert Jubiläum

Begegnungsarbeit in Galiläa seit 25 Jahren. Aus einer Oldenburger Initiative entsteht ein Begegnungszentrum im Norden Israels, das die Bewohner:innen eines jüdischen Kibbuz mit denen des benachbarten Beduinendorfes zusammenführt und Jugendlichen aus aller Welt Begegnungen mit Religionen und Kulturen der Region ermöglicht. Das 25jährige Jubiläum der Vereinsgründung ist Anlass für eine Begegnung der besonderen Art – in Oldenburg | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Eine Welt – Climate Justice, Education, LGBTQ

Besuch aus Südafrika in der IGS Flötenteich: Jugendliche und junge Erwachsene des „Golden Youth Club“ aus Winterveldt, in der Nähe von Pretoria, haben zum wiederholten Mal im Rahmen der Kinderkulturkarawane Schüler:innen der IGS Flötenteich besucht. Im Zentrum der Gespräche und des Austauschs waren Klimaschutz, Klimagerechtigkeit und sehr viel geringerer Einsatz von natürlichen Ressourcen zu Lasten des sogenannten Globalen Südens.

Mit dabei war auch Daniel Karibwije, Dozent an der Christian University Mukono in Uganda, der über ein Bildungssystem sprach, dass den Klimawnadel viel zu wenig berücksichtigt. Drei Videos von Schüler:innen der IGS Flötenteich im Gespräch mit den Gästen aus Afrika | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

NachDenkstatt 2023

Die NachDenkstatt 2023 hat folgende inhaltliche Schwerpunkte gesetzt: klimaneutrale Mobilität in Oldenburg, das Leben im Donut - Wie kann unsere Wirtschaft die planetaren Grenzen einhalten und Das letzte Wort! Climate Justice in Spoken Word.

Werkstatt Zukunft, Juli 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

FGM/C – Menschenrechtsverletzung an Mädchen und Frauen seit 5.000 Jahren

Der Chefarzt am Aachener Luisenhospital, Priv.-Doz- Dr. med. Dan mon O´Dey, hielt auf Einladung der Kritischen Mediziner:innen der Uni Oldenburg einen Vortrag vor Studierenden zur weiblichen Genitalverstümmelung (FGM/C). Werkstatt Zukunft hat die Gelegenheit genutzt, um an das von Engagement Global und der niedersächsischen Bingo Umweltstiftung geförderte Projekt aus dem vergangenen Jahr anzuschließen, und hat Dr. O’Dey zu seinem Ansatz befragt, mit Bildung dieser Menschenrechtsverletzung zu begegnen.

Werkstatt Zukunft, Juni 2023 | Video



Nach oben