Werkstatt Zukunft Werkstatt Zukunft bei Facebook Werkstatt Zukunft bei Instagram Werkstatt Zukunft bei YouTube Werkstatt Zukunft
Werkstatt Zukunft

Frieden – Gerechtigkeit – Eine Welt

Alle Beiträge • chronologisch

THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Rekrutierung internationaler Pflegekräfte – Für und Wider

Kann Rekrutierung internationaler Pflegekräfte aus dem Ausland die Lösung für den Fachkräftemangel in Deutschland sein? Angesichts großer Lücken im Personal, die mit Fachkräften aus Deutschland nur schwer zu füllen sind, werden immer öfter Menschen aus anderen Ländern zur Arbeit im deutschen Gesundheitssystem abgeworben. Dies hat in den Herkunftsländern zur Folge, dass z.B. in den Philippinen (ein Land aus dem viel rekrutiert wird) sogar zu viel Fachpersonal ausgebildet wird, sodass absichtlich ein Überschuss für das Ausland entsteht. - Werkstatt Zukunft, Oktober 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Polyklinik Hamburg

Als Ausflugsziel für unser Projekt zur „sozialen Gerechtigkeit: solidarische Gesundheitsversorgung“ haben wir die Polyklinik Veddel in Hamburg besucht, in der jeden Mittwoch die Türen für Menschen ohne Versicherung geöffnet werden, um ihnen eine kostenlose Untersuchung anzubieten. Wir durften ehrenamtliche Ärzt*innen und sogar Patient*innen interviewen und zu ihrer Arbeit und Lebenssituation befragen. - Werkstatt Zukunft, Oktober 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Kapitalismus im Gesundheitswesen

Um im globalisierten Markt wirtschaftlich zu handeln, muss alles effizienter werden. Ist dies auch im Gesundheitswesen der Fall? Die 2003 in Kraft getretene Fallpauschale (DRG) ist dafür gedacht, mit geringstmöglichen Kosten Menschen zu heilen. Wohin führt uns diese Entwicklung? Und was sind die Auswirkungen auf die Menschen im globalen Süden?  – Werkstatt Zukunft, Oktober 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Die Perspektive der Gewaltfreiheit einnehmen

Können wir in den heutigen Zeiten noch „Frieden schaffen ohne Waffen“ rufen? Klaus Hagedorn sagt ja. Wir müssen von Mahatma Gandhis Weg einschlagen und bis zum Ende friedfertig bleiben.

Mahatma Gandhi war der Erste, der aktive Gewaltfreiheit als Handlungsprinzip für den Kampf gegen Unrecht und für den Einsatz für die Menschenwürde entwickelt hat. Martin Luther King und Nelson Mandela haben von ihm gelernt. Viele Christinnen und Christen haben durch Gandhi neue Zugänge zur Bergpredigt Jesu und zur Kreuzestheologie gefunden – Werkstatt Zukunft, September 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Gesellschaft neu denken – Impulse für den Frieden

Unter dem Stichwort „Dreigliederung des Sozialen Organismus“ entwickelte Steiner gegen Ende des erste Weltkrieges und in der darauf folgenden Zeit von Umbruch und Revolution Ideen, die ein friedliches Miteinander in der Gesellschaft ermöglichen und fördern sollten. Andreas Büttner erklärt die Ansätze – Werkstatt Zukunft, September 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Podium: Im Mittelpunkt der Mensch

Krieg und Zwietracht entstehen nicht von selbst, immer sind es Menschen, die nicht miteinander klarkommen. So braucht es auch immer wieder Menschen, die dem etwas entgegensetzen – Werkstatt Zukunft, September 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Trotz „Zeitenwende“: Zivile Konfliktbearbeitung in Krisen- und Kriegsgebieten

Peter Tobiassen stellt die Arbeit des „Zivilen Friedensdienstes“ vor – ihre Arbeit in vielen andere Regionen der Welt. Der Fokus liegt auf ziviler Konfliktaustragung im Kontrast zu militärischer Konfliktauslösung – Werkstatt Zukunft, September 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Friedensfähig werden – Eröffnung der Zukunftstage 2022

Die Eröffnung der Zukunftstage zeigt, wie wichtig es heutzutage ist, friedsam zu sein, miteinander zu reden, an die globale Zukunft zu denken und die Gerechtigkeit der Geschlechter zu erkämpfen – Werkstatt Zukunft, September 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Neue Stadtgesellschaft

Oldenburg unterliegt einem kulturellen Wandel hin zu mehr Diversität. Das Oldenburger Landesmuseum versucht, sich dieser neuen Stadtgesellschaft anzunähern und diese aktiv mitzugestalten. In dieser Sendung werden drei Oldenburger:innen aus aller Welt interviewt. Was können wir aus Kamerun, Afghanistan und Iran lernen? – Werkstatt Zukunft, August 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Überproduktion – ein globales Problem

Ein Projekt der 8. Klasse des Alten Gymnasiums Oldenburg mit Werkstatt Zukunft. Schüler:innen im Gespräch mit Gästen, die sich aus verschiedensten Perspektiven mit dem Kolonialismus, Postkolonialismus, Fairem Handel und Globalisierung beschäftigen | Themenseite – Werkstatt Zukunft, Juli 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Faire Produktion – Mensch und Natur im Blick

Der 10. Jahrgang des Neuen Gymnasiums Oldenburg fragt nach. Fairer Handel – Faire Chancen für alle (4/7). Das Projekt läuft gerade an und wir geben auf unserer Themenseite einen Einblick in die Projekttage – Werkstatt Zukunft, April 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Dieser Film ist noch nicht zu Ende (erzählt)

Volker Schlöndorff stellt seinen ersten Dokumentarfilm in Oldenburg vor. Toni Rinaudo, der Waldmacher, den er in diesem Film vorstellt – ein aus Australien stammender Agraringenieur – hat einen Weg gefunden, in Afrika Bäume auch in den unwirtlichsten Gegenden wachsen zu lassen. Barthel Pester berichtet über den Besuch des bekannten Regisseurs und Produzenten im Casablanca Kino in Oldenburg | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Menschenrechte sind nicht verhandelbar. Fairer Handel – Faire Chancen für alle (3/7)

Ein Projekt der 9. Klasse der Freien Waldorfschule Oldenburg mit Werkstatt Zukunft. Schüler:innen im Gespräch mit Gästen, die aus eigener Erfahrung über die Bedeutung der Menschenrechte im globalen Zusammenhang berichten. – Werkstatt Zukunft, April 2022 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Rassismus in der Medizin

Wo genau findet sich Rassismus in der Medizin? Wie kommt es, dass so wenig darüber gesprochen wird? Und was kann dagegen getan werden? Um diese und weitere Fragen dreht sich der Workshoptag „Rassismus im Gesundheitswesen“ mit Dr. Hatun Karakaş und Dr. Ernst Grith – Werkstatt Zukunft, März 2022 | Video



Nach oben