Werkstatt Zukunft Aktuelle Links Werkstatt Zukunft bei Facebook Werkstatt Zukunft bei Instagram Werkstatt Zukunft bei YouTube Werkstatt Zukunft
Werkstatt Zukunft

Podiumsdiskussion – jetzt online!

Themenseite

„Reden wir nicht vom Wetter!“ Mit Sara Schurmann, Elena Matera, Staatssekretärin Anka Dobslaw und Ulrich Schönborn, Chefredakteur Nordwest Mediengruppe | Themenseite

Interview Sara Schurmann

Themenseite

Klartext Klima. Interview mit Sara Schurmann, Gründerin des Netzwerkes Klimajournalismus, aus Anlass ihres Workshops Klimajournalismus mit der jungen klima-werkstatt | Themenseite

Vortrag Ulrike Herrmann – jetzt online!

Themenseite

Das Ende des Kapitalismus. Warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind. Die Menschheit ruiniert den gesamten Planeten, die Klimakrise bedroht uns alle | Themenseite

THEMEN > POLITIK – GESELLSCHAFT

Bild

Ulrike Herrmann – Grünes Wachstum?

Kann Grünes Wachstum funktionieren? Schüler:innen aus dem Neuen Gymnasium Oldenburg sprechen mit Ulrike Herrmann über ihr neues Buch: Das Ende des Kapitalismus: Warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind – und wie wir in Zukunft leben werden. Interview 2.

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


THEMEN > POLITIK – GESELLSCHAFT

Bild

Ulrike Herrmann – Was kommt nach dem Kapitalismus?

Was kommt nach dem Kapitalismus? Schülerinnen aus dem Neuen Gymnasium Oldenburg sprechen mit Ulrike Herrmann über ihr neus Buch: Das Ende des Kapitalismus: Warum Wachstum und Klimaschutz nicht vereinbar sind – und wie wir in Zukunft leben werden. Interview 1.

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


TV-SENDUNG • WZ > Januar 2024

Bild

Ulrike Herrmann – Das Ende des Kapitalismus

Die Menschheit runiert den gesamten Planeten, und insbesondere bedrohlich ist die Klimakrise. Politik und Wirtschaft hoffen daher auf grünes Wachstum. Doch das ist aus Sicht der Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann eine Illusion. Vortrag und Diskussion – Fragen und Antworten aus der Diskussion werden gesondert veröffentlicht.

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


THEMEN > POLITIK – GESELLSCHAFT

Bild

Frauen für Frieden im Nahen Osten

In Israel/Palästina herrscht seit Oktober 2023 Krieg. Aber schon Jahre vorher wechselte die Lage zwischen angespannt und Kriegsgeschehen. Wie wirkt sich Krieg auf die dort lebenden Frauen aus? Und was tragen sie zum Frieden bei?

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Einladung: Workshop Klimajournalismus

Sara Schurmann, Mitbegründerin des Netzwerkes Klimajournalismus, wird Anfang Februar 2024 zu uns nach Oldenburg kommen und einen Workshop Klimajournalismus für junge Menschen unter 27 (Ausnahmen nach Absprache) anbieten. Zum Abschluss zeichen wir eine Öffentliche Podiumsdiskussion für unsere TV-Sendereihe auf.

Mehr zu Workshop, Anmeldung und Öffentlicher Podiumsdiskussion | Themenseite


THEMEN > POLITIK – GESELLSCHAFT

Bild

Frauen geben Frieden ein Gesicht

...als der Krieg in Bosnien und Herzegowina 1992 ausbrach, standen die meisten von den dort lebenden Frauen mitten im Leben. Sie alle haben Schreckliches erlebt, viele verloren ihre liebsten Menschen, wurden vergewaltigt, erlitten dauerhafte gesundheitliche Schäden, flohen, wurden vertrieben oder in schrecklichen Lagern interniert | Themenseite

Werkstatt Zukunft, Januar 2024 | Video


THEMEN > JUGEND – BILDUNG – KULTUR

Bild

Rassismus in der Schule – Was tun?

Die Abgeordnete Lena Nzume aus Oldenburg, bildungspolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen, fordert für den Lernort Schule diesen als diskriminierungsfreien Raum. Ein Interview aus unserem Projekt mit der IGS Wilhelmshaven, die ganze Sendung (Podiumsdiskussion) ist aufgezeichnet und wird derzeit fertiggestellt | Themenseite

Werkstatt Zukunft, Dezember 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Wege zum Frieden – Unser Thema im Jahr 2024

2024 steht für Werkstatt Zukunft im Zeichen der Suche nach Wegen, durch die Frieden möglich wird. Das gilt für unsere Schulprojekte, für die Oldenburger Zukunftstage und schließt auch den Einsatz für den Frieden mit der Natur ein, der durch die Klimakrise immer dringlicher wird. Letztem widmet sich die junge klima-werkstatt im Rahmen ihrer vom Land Niedersachsen geförderten Projekte.

Auf dieser Seite stellen wir unser Jahresthema vor und wünschen damit einen guten Start ins Neue Jahr! | Themenseite


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Amphibienschutz ist Klimaschutz

Prof. Dr. Rainer Buchwald, Naturschutzbeauftragter der Stadt Oldenburg, spricht bei der Public Climate School 2023 über Naturschutz im Gebiet des ehemaligen Fliegerhorstes in Oldenburg.

Werkstatt Zukunft, junge klima-werkstatt, Dezember 2023 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Immer mehr Hitze in Oldenburg

Tarek Kemper und Melina Karsupke von der Stadt Oldenburg berichten gemeinsam mit Saskia Benthack vom Projekt „Klimaoasen“, wie sich Oldenburg an ein immer heißeres Klima anpassen kann.

Werkstatt Zukunft, junge klima-werkstatt, Dezember 2023 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Klima früher und heute

Gema Martínez Méndez bietet uns einen spannenden Einblick in die Erdgeschichte und das Paläoklima und weiß zu berichten, was wir daraus für unsere Zukunft lernen können.

Werkstatt Zukunft, junge klima-werkstatt, Dezember 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Integration und Verantwortung

Interkultureller Austausch und Menschen aus vielen Kulturen und Länder der Erde bereichern unsere Gesellschaft. Die Integration so vieler verschiedener Menschen in einem Land passiert nicht von allein. Die Schüler:innen des 8. Jahrganges der IGS Flötenteich erfahren in diesem Projekt Konzepte, wie eine gelungene Integration geschehen kann | Themenseite


TV-SENDUNG • WZ > Dezember 2023

Bild

Hunger tötet – Was tun?

Hunger ist eine der größten Herausforderungen im globalen Süden. Schüler:innen des 10. Jahrgangs der OBS Uplengen erkunden das Thema und fragen im Rahmen unseres Projektes „Eine Welt – Eine Zukunft: Bildung gegen Armut und Hunger“, was vor Ort aber auch durch uns im globalen Norden zur Bekämpfung des Hungers in der Welt getan werden kann.

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Klimawandel – Hunger – Flucht

Die Klimakrise ist einer der stärksten Hungertreiber. Mehr als 10% der Weltbevölkerung leiden an Hunger, mehr als 2,3 Milliarden Menschen sind mangelernährt. Klimatische Veränderungen zerstören weltweit Existenzen und richten vielerorts großes Leid an.

Werkstatt Zukunft, Dezember 2023 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Ulrike Herrmann – Das Ende des Kapitalismus

Die Menschheit runiert den gesamten Planeten, und ins besonders bedrohlich ist die Klimakrise. Politik und Wirtschaft hoffen daher auf grünes Wachstum. Doch das ist aus Sicht der Wirtschaftsjournalistin Ulrike Herrmann eine Illusion | Themenseite


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Public Climate School

Bereits seit November 2019 organisieren die Students for Future einmal pro Semester die „Public Climate School“. Die Idee dahinter: Klimabildung für alle. Hochschulen in ganz Deutschland öffnen dabei eine Woche lang ihre Türen für alle Interessierten und in Veranstaltungen aller Art kann sich rund um das Thema Klima informiert werden. Kostenlos und offen für Studierende und Nicht-Studierende. Ihr Motto: Wandel fängt mit Bildung an | Themenseite


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Besuch auf dem Gemüsehof

Schüler:innen entdecken, was gegen Hunger hilft: Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie Lebensmittel in der Region angebaut werden, gingen Schüler:innen der OBS Uplengen etwas mehr als eine halbe Stunde zu Fuß zum Gärtnerhof ter Veen nach Großoldendorf - Dezember 2023 | Video


THEMEN > UMWELT – NACHHALTIGKEIT – KLIMASCHUTZ

Bild

Ein intaktes Moor braucht Pflege

Im Oldenburger Heidbrook gelegen gibt es ein kleines sogenanntes „Kesselmoor“. Die IGS Flötenteich rund um Lehrer Gerold Bartels hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieses Moor näher kennenzulernen, es zu einem „Schulmoor“ zu entwickeln und zu pflegen.

Werkstatt Zukunft, junge klima-werkstatt, Dezember 2023 | Video


THEMEN > FRIEDEN – GERECHTIGKEIT – EINE WELT

Bild

Zivile Friedensarbeit in der Ukraine

Seit 2016 sind drei deutsche Organisationen des Zivilen Friedensdienstes in der Ukraine aktiv. Sie arbeiten mit und für ukrainische zivilgesellschaftliche Organisationen in den Bereichen von Dialog und Friedenserziehung, von Netzwerkbildung, gewaltfreier Konfliktbearbeitung und systemischer Konflikttransformation. Sie setzen Programme und Projekte um, die vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert werden und damit Teil deutscher Außenpolitik sind. Und diese Arbeit ist in den Kriegszeiten bislang nicht unterbrochen worden. Sven Stabroth berichtet von seiner Arbeit vor Ort

Werkstatt Zukunft, November 2023 | Video


Nach oben