Start | Kontakt | Impressum

Oldenburger Zukunftstage 2016

OLDENBURGER ZUKUNFTSTAGE > 2016

Oldenburger Zukunftstage: Einladung und Programm

Bild

… miteinander statt gegeneinander, gemeinsam statt einsam: wie wollen wir in Zukunft leben? Ich – Du – Wir: das sind Fragen, die wir bei den Oldenburger Zukunftstagen 2016 stellen.

Angesichts immer stärker um sich greifender Kriege und immer mehr Menschen, die dadurch auf der Flucht sind, angesichts einer immer weiter fortschreitenden Zerstörung unserer Umwelt durch eine hemmungslose Ausbeutung der Natur, fragen wir nach einem neuen Miteinander in unserer Welt, in unserem Leben – für eine andere Zukunft.

Wir danken allen Mitwirkenden und allen Teilnehmer*innen für die gelungene Tagung!

Berichte - Dokumentation

Werkstatt Zukunft hat die Oldenburger Zukunftstage 2016 in mehreren TV-Sendungen dokumentiert:

Bild

Zukunft gestalten – Wie Gemeinschaft zum treibenden Faktor wird. „wir“ – miteinander statt gegeneinander, gemeinsam statt einsam: wie wollen wir in Zukunft leben? Bericht von den Oldenburger Zukunftstagen 2016 mit Verleihung des Oldenburger Zukunftspreises. Mai 2016 | Themenseite

Bild

Neues wirtschaften - Falk Zientz (GLS-Bank)
Gemeinschaft als treibender Faktor - Zukunftsfähig und zugleich nachhaltig sind nur Unternehmen und Projekte, die sich an den Bedürfnissen von Menschen und nicht am maximal möglichen Profit orientieren.
Juli 2016 | Themenseite

Bild

Gerald Friese und die Global Music Player Allstars. Ich – Du – Wir: Texte und Musik aus den Kulturen der Welt. Der Schauspieler und Literatur-Performer gemeinsam mit den Musikern des erfolgreichen interkulturellen Gemeinschaftsprojektes.
August 2016 | Themenseite

Bild

Politischer Suppentopf. Wie wollen wir Stadt und Land in Zukunft ernähren? Dieser Frage stellen sich Landwirtschaftsminister Christian Meyer, Zayaan Khan, Ernährungsaktivistin aus Süd-Afrika und lokale Nachhaltigkeits-Engagierte beim Politischen Suppentopf. September 2016 | Themenseite


Alle Infos - Tagungsprogramm

Programmübersicht

Bild

Von der Eröffnung am Freitag um 15.30 Uhr bis zum Abschluss am Sonntag gegen 13 Uhr laden wir Sie zu Vorträgen, Gesprächen und Aktionen ein. Lassen Sie sich überraschen und stellen Sie ein individuelles Programm zusammen | Programmübersicht

Praktische Hinweise

Bild

Erstmals laden wir Sie in diesem Jahr auf Spendenbasis zu den Zukunftstagen ein. Warum es trotzdem Sinn macht, sich anzumelden und viele weitere praktischen Dinge erfahren Sie hier. Für auswärtige Gäste vermitteln wir gern ein Quartier | Praktische Hinweise

Hintergrund

Bild

Hintergrundinformationen zu unseren Themen und die Konzeption der Oldenburger Zukunftstage finden Sie hier | Hintergrund