Werkstatt Zukunft
Werkstatt Zukunft

NEWS > KALENDER

Kalender: Zukunftsthemen in Oldenburg und umzu

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen unabhängig davon, wer Veranstalter ist, eine möglichst breite Übersicht über Veranstaltungen zu Zukunftsthemen in Oldenburg und umzu. Wir freuen uns über Hinweise auf entsprechende Veranstaltungen. Wir sind um größtmögliche Sorgfalt bei der Aufnahme von Terminen bemüht, können jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen.

Fr 08. November 2019, 17 - 19 Uhr
Kulturhof Hude, Parkstraße 106 – Hude

Repair Café Hude

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Mo 18. November 2019, 14.30 - 16.30 Uhr
Stadtteiltreff Dietrichsfeld, Alexanderstraße 331 - Oldenburg

Repair Café Dietrichsfeld

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das Repair Café Dietrichsfeld bietet der Stadtteiltreff Bürgerfelde/Dietrichsfeld an. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Mi 20. November 2019, 17 - 19 Uhr
Verein für Arbeit und Umwelt Wardenburg e.V., Hardenbergstraße 3a – Wardenburg

Repair Café Wardenburg

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Passenderweise ist das Repair-Café beim Verein für Arbeit und Umwelt Wardenburg e.V. ansässig, der vor Ort den Flohmarkt „Trödel und mehr“ betreibt und damit das Motto „Es gibt Wege aus der Wegwerfgesellschaft“ schon seit etlichen Jahren selbst praktiziert. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Fr 22. November 2019, 9.30 Uhr
Waldschule, Schultredde 17 – Hatten-Sandkrug

Wälder weltweit – Mit der Natur gegen den Klimawandel

Schule für Klimagerechtigkeit

Bild

Wasser, Wald und Klima sind die Themen unserer Projektreihe „Werkstatt Zukunft – Im Norden leben, weltweit denken“. Im Rahmen dieser Reihe erarbeitet Werkstatt Zukunft mit Schüler*innen der Waldschule in Sandkrug das Thema „Wald im globalen Zusammenhang“ | mehr

Fr 22. November 2019, 11 – 18 Uhr
Edith-Russ-Haus für Medienkunst, Katharinenstraße 23 – Oldenburg

Studientag „Das Ende der Demokratie?“

Reihe „Demokratie(n) am Abgrund - Debatten zu seiner Überwindung“

Bild

Prof. Dr. Regina Kreide, Justus-Liebig-Universität Gießen: „Das Ende der Demokratie? Ungleichheiten, Unsicherheit und der Verlust der Zukunft“. In ihrem 2018 erschienenen Buch „Die verdrängte Demokratie“ reflektiert Regina Kreide die wachsende Entfremdung demokratisch verfasster Institutionen und Prozesse und der Alltagserfahrung der Bürgerschaften. Kreide fragt, wieso es der liberalen Demokratie so schwer fällt, auf aktuelle Entwicklungen einzugehen. Sie sieht dies u. a. darin begründet, dass das vorherrschende Politikverständnis in Theorie und Praxis nicht über die passenden „Werkzeuge“ verfüge, die aktuellen Probleme zu bearbeiten. Zugleich generiere gegenwärtige politische Praxis vielerorts undemokratische Werte, indem die Interessen einer elitären, technokratisch agierenden Minderheit durchgesetzt werden.

Dr. Anna Meine, Universität Siegen: „Bürgerschaft(en) und die Grenzen der Demokratie“. Mit ihrem Nachdenken über mehrfache Bürgerschaften, demokratische Grenzsetzungen und der Bezugnahme auf Migration stellt Anna Meine politische und politiktheoretische Grundannahmen wie den „methodologischen Nationalismus, Territorialismus und Etatismus“ zur Debatte und fragt nach den strukturellen Bedingungen von Demokratie. Sie knüpft zugleich auch an aktuelle gesellschaftliche und politische Debatten an | mehr

Fr 22. November 2019, 14.30 - 16.30 Uhr
Kulturzentrum Rennplatz, Kurlandallee 4 – Oldenburg

Repair Café Ohmstede

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das Repair Café im Stadtteil Ohmstede ist eine gelungene Kooperation zwischen dem Bürgerverein Ohmstede und dem Kulturzentrum Rennplatz. Beide Stadtteilinstitutionen arbeiten eng miteinander verzahnt. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Di 26. November 2019, 17 - 19 Uhr
Jugendwerkstatt LUPO, Hauptstraße 12 – Kirchhatten

Repair Café Kirchhatten

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Die Jugendwerkstatt LUPO bietet das Repair Café Kirchhatten an. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Do 28. November 2019, 15 - 17 Uhr
Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten, Bloherfelder Straße 173 – Oldenburg

Repair Café Bloherfelde

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das Repair Café Bloherfelde bietet die Gemeinwesenarbeit Treffpunkt Bloherfelde/Eversten an. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Fr 29. November 2019, 19.30 Uhr
Alte Aula der Universität, Ammerländer Heerstraße, Eingang A 11 – Oldenburg

Die Welt im Zenit

Konzertbegegnung - Am Amazonas entscheidet sich unsere Zukunft

Bild

Grupo Sal kommt mit Patricia Gualinga, der ecuadorianischen Schlüsselfigur im Kampf für Klimagerechtigkeit und die Rechte Indigener und der Wiener Soziologin Isabella Radhuber nach Oldenburg. Mit dem Konzert soll auf die verheerende Ent- wicklung am Amazonas aufmerksam gemacht werden | mehr

Sa 30. November 2019, 14 - 17 Uhr
Mehrgenerationenhaus CASA, Am Marktplatz 1 - Wiefelstede/Metjendorf

Repair Café Metjendorf

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das Repair Café im Mehrgenerationenhaus CASA bietet neben Hilfe zur Reparatur auch ein gemütliches Ambiente, in dem sich Generationen begegnen und voneinander lernen können. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Sa 07. Dezember 2019, 14 - 18 Uhr
Werkschule e.V., Rosenstr. 41 - Oldenburg

Repair Café Rosenstraße

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das erste und älteste Repair Café in Oldenburg findet einmal im Monat in den Räumen der Werkschule auf drei Etagen statt. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Fr 13. Dezember 2019, 15 - 17 Uhr
Gemeindehaus St. Johannes, Pasteurstraße 5 - Oldenburg

Repair Café Kreyenbrück

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das erste Repair Café in einem Stadtteil Oldenburgs - organisiert von Schüler*innen der IGS Kreyenbrück. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Fr 13. Dezember 2019, 17 - 19 Uhr
Kulturhof Hude, Parkstraße 106 – Hude

Repair Café Hude

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr

Mo 16. Dezember 2019, 14.30 - 16.30 Uhr
Stadtteiltreff Dietrichsfeld, Alexanderstraße 331 - Oldenburg

Repair Café Dietrichsfeld

Hilfe-zur-Selbsthilfe

Bild

Das Repair Café Dietrichsfeld bietet der Stadtteiltreff Bürgerfelde/Dietrichsfeld an. Repair Cafés sind Orte der Hilfe-zur-Selbsthilfe. Ehrenamtliche Reparateur*innen helfen Interessent*innen beim Reparieren unterschiedlichster Gegenstände | mehr


Nach oben