Start | Kontakt | Impressum

Werkstatt Zukunft

TV-SENDUNG • WZ > FEBRUAR 2017

Jugendliche fragen nach: Klimaschutz in der Stadt

Klimawandel – Was können wir vor Ort tun?

Sendung

















Hier finden Sie die Sendung unabhängig von Ort und Zeit auf unserem YouTube-Kanal, freigeschaltet ab Erstausstrahlung am Mi 15. Februar 2017, 19.00 Uhr | Video

Bild


Sendetermin:
Mi 15. Februar 2017, 19.00 Uhr - Oldenburg eins

Wiederholungen werden in den Programmankündigungen der Sender bekanntgegeben.

Thema und Interview-Partner*innen

„Klimawandel – was können wir in unserer Stadt tun?“ Jugendliche fragen, was die Verantwortlichen, aber auch alle Bürger*innen der Stadt tun können, um dem Klimawandel entgegenzuwirken oder um seine Folgen zu verringern.

Dabei geht es um Verkehr und Stadtplanung, um Konsum und Verantwortung, um den Beitrag, den jede*r einzelne leisten kann. Es geht aber auch darum, was nur gemeinsam auf kommunaler Ebene oder darüber hinaus umgesetzt werden kann. Zu diesem Thema führen Jugendliche Interviews in ihrer Stadt und gestalten so eine TV-Sendung für die Bürgersender der Region.

Themenfoto

Simone, Marlena und Johanna (von links), drei Schülerinnen der 8. Klasse der Freien Waldorfschule Oldenburg, haben das Thema selber entwickelt und ihr Projekt mit Unterstützung des Werkstatt-Teams mit großem Engagement durchgeführt, um so anderen Jugendlichen – aber auch Kindern und Erwachsenen – das Thema nahezubringen.

Vier Drehtermine führten uns an unterschiedliche Orte und zu unterschiedlichen Gesprächspartner*innen in Oldenburg.

Kinder von der IGS Kreyenbrück in Oldenburg, die in ihrem Stadtteil ein RepairCafé organisieren und so früh ehrenamtliches Engagement für Umweltfragen zeigen:Bild




















Weitere Gesprächspartner waren Oberbürgermeister Jürgen Krogmann im Sitzungssaal des Alten Rathauses... Bild

















...und Generalintendant Christian Firmbach vom Oldenburgischen Staatstheater:Bild




















Auch Caroline Müller, Spielerin im Handball-Bundesligateam des VfL Oldenburg und in der Nationalmannschaft – gleichzeitig Studentin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg stand den Jugendlichen Rede und Antwort:Bild




















Die Interviews, die in der Sendung enthalten sind, stellen wir im Folgenden auch als Einzelbeiträge zur Verfügung. Die Gespräche mit Generalintendant Christian Firmbach folgen.

Einzelbeiträge aus der Sendung

Bild

RepairCafé Kreyenbrück - Von Schüler*innen organisiert. „Lernen durch Engagement“ heißt das neue Unterrichtsfach an der IGS Kreyenbrück in Oldenburg. Im Rahmen einer Sendung zum Klimaschutz in der Stadt stellen Jugendliche das Projekt vor | Video

Bild

Klimaschutz in Oldenburg - Jugendliche fragen OB Jürgen Krogmann. „Was können die Verantwortlichen, aber auch jeder einzelne gegen den Klimawandel tun?“ Im Rahmen einer Sendung mit mehreren Interviews sprechen sie auch mit dem Oberbürgermeister | Video

Bild

Sport und Klimaschutz
Handball-Nationalspielerin Caro Müller aus dem Bundesliga-Team des VfL Oldenburg im Gespräch mit Jugendlichen über Klimaschutz
Video



Die Sendereihe

Werkstatt Zukunft produziert monatlich eine TV-Sendereihe, die bei Oldenburg eins und bei Radio Weser.tv ausgestrahlt wird.

Oldenburg eins. Der Bürgersender ist im Großraum Oldenburg über Kabel (Sonderkanal) und im Internet als Livestream zu empfangen.

Radio Weser.tv. Das Gleiche gilt im Großraum Bremen für das Fernsehprogramm von Radio Weser.tv.

Website/Social Media. Über unsere Website und über Social Media ist die Sendung ab Erstausstrahlung zeitlich und räumlich unbegrenzt sowohl im Ganzen als auch in thematischen Abschnitten zu sehen.

Inhalte werden für das Internet (YouTube, Facebook etc…) in Themenblöcke geschnitten, um den modernen Sehgewohnheiten der Internet Generation zu entsprechen und eine optimierte und aktuelle Form der Verbreitung über Social Media zu gewährleisten und gleichzeitig eine Mediathek weltweit über das Internet zur Verfügung zu stellen.

Förderer

Logo

Wir danken der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung für die Förderung, die dieses Projekt möglich gemacht hat | Website




LogoLogoLogo



Werkstatt Zukunft in Kooperation mit den Lokalsendern Oldenburg eins und Radio Weser.TV