Start | Kontakt | Impressum

Oldenburger Zukunftstage 2016

OLDENBURGER ZUKUNFTSTAGE > 2016

Wie wollen wir Stadt und Land in Zukunft ernähren?

Bild

Freitag, 22. April 2016, 17.30 Uhr
Kulturzentrum PFL

Diskussion mit Landwirtschaftsminister Christian Meyer, Zayaan Khan u. a.

Bild

Welchen Beitrag können wir für die Zukunft der Landwirtschaft und unserer Ernährung leisten? Oftmals liegt der Fokus auf dem Konsum: regional, bio und fair die Einkaufsrevolution starten! Aber können wir als Gemeinschaft nicht mehr erreichen als eine „1“ oder „0“ – kaufen oder nicht kaufen? Wo findet der Dialog wie wir uns ernähren wollen statt wenn nicht hier?

Impulse aus einer Reihe von Dialogveranstaltungen, die in den letzten Monaten stattgefunden haben: Carolin Grieshop, Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen: Zukunft ohne Boden? Eduard Hüsers, Bioprojektentwickler und Biogärtner: Zukunft der Milchvermarktung. Carolin Grieshop: Zukunft im Oldenburger Münsterland. Janna Rassmann, Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen: Zukunft der öffentlichen Beschaffung. Dr. Irene Antoni-Komar, Universität Oldenburg: Projekt nascent – Zukunft mitgestalten.

Diskussion mit: Christian Meyer, Landwirtschaftsminister Niedersachsen, Zayaan Khan aus Südafrika, Surplus Peoples Project und Slow Food Youth, Moderation: Barthel Pester.

Zentrale Fragen: Welche Rolle haben Städte und Gemeinden für eine Agrarwende? Was können Ansätze wie urbanes Gärtnern oder solidarische Landwirtschaft leisten? Was zeigt uns der Blick nach Südafrika?

Grußwort zur Veranstaltung: Bürgermeisterin Annelen Meyer

Anschließend laden wir zum Abendessen-Buffet im PFL ein (freiwilliger Beitrag willkommen) und setzen das Programm mit dem Hauptvortrag der Oldenburger Zukunftstage um 20 Uhr fort.

Verantwortlich. Der Themenschwerpunkt Ernährung wird von unseren Kooperationspartnern Verband Entwicklungpolitik Niedersachen (VEN) und Ökumenisches Zentrum Oldenburg verantwortet. Ansprechpartnerin ist Ilka Wäsche.


Programmübersicht

Bild

Von der Eröffnung am Freitag um 15.30 Uhr bis zum Abschluss am Sonntag gegen 13 Uhr laden wir Sie zu Vorträgen, Gesprächen und Aktionen ein. Lassen Sie sich überraschen und stellen Sie ein individuelles Programm zusammen | Programmübersicht

Praktische Hinweise

Bild

Erstmals laden wir Sie in diesem Jahr auf Spendenbasis zu den Zukunftstagen ein. Warum es trotzdem Sinn macht, sich anzumelden und viele weitere praktischen Dinge erfahren Sie hier. Für auswärtige Gäste vermitteln wir gern ein Quartier | Praktische Hinweise

Hintergrund

Bild

Hintergrundinformationen zu unseren Themen und die Konzeption der Oldenburger Zukunftstage finden Sie hier | Hintergrund