Werkstatt Zukunft
Werkstatt Zukunft

THEMEN > MENSCHEN BEI WERKSTATT ZUKUNFT

Prof. Dr. Niko Paech

Bild

Niko Paech ist Wirtschaftswissenschaftler. Seit 2016 lehrt er an der Universität Siegen. 2008 bis 2018 organisierte er in Oldenburg gemeinsam mit Werner Onken eine Vorlesungsreihe zur Postwachstumsökonomie. Dieses Thema greifen wir in unseren Sendungen und Interviews mit Niko Paech – gerne auch mit weiteren Gesprächspartner*innen – auf.

Zuletzt bearbeitet im Oktober 2020

Vordenker der Postwachstumsökonomie

Die Schwerpunkte von Niko Paechs Arbeit liegen in der Umweltökonomie, Ökologischen Ökonomie und der Nachhaltigkeitsforschung. Mit der „Postwachstumsökonomie“ hat Paech einen Schlüsselbegriff der Nachhaltigkeitsforschung geprägt. Er gilt als einer der wichtigstens Wachstumskritiker in Deutschland und weltweit.

Niko Paech ist Autor des Buches „Befreiung vom Überfluss: Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie” und zusammen mit Manfred Folkerts „All you need is less – Eine Kultur des Genug aus ökonomischer und buddhistischer Sicht“.

Sein Diplom machte der Wirtschaftswissenschaftler 1987 an der Universität Osnabrück, es folgte die Promotion in Osnabrück und die Habilitation in Oldenburg. Paech war Agendabeauftragter der Stadt Oldenburg und viele Jahre als außerplanmäßiger Professor an der Uni Oldenburg und in mehreren Forschungsinstituten tätig, bevor er an die Universität Siegen wechselte, wo er im Studiengang Plurale Ökonomik lehrt.

Niko Paech engagiert sich in vielen Bereichen der Zivilgesellschaft, beispielsweise für Repaircafés und den Aufbau eines Reparaturzentrums. Er gehört dem Beirat von Werkstatt Zukunft an.

Niko Paech bei Werkstatt Zukunft

Bild

Niko Paech: Postwachstumsökonomie in 20 Minuten. Niko Paech erläutert sein Konzept einer Wirtschaft, die den Bedürfnissen des Menschen dient und ohne Wachstum auskommt. Januar 2015 | Themenseite

Bild

Van Bo Le-Mentzel und Niko Paech. Wie viele Quadratmeter braucht ein Mensch zum guten Leben? Van Bo ist einer der wenigen, die der sozial brennenden Frage des Wohnens in unseren Städten vom Gesichtspunkt des Designs und der Architektur nachgehen. Dezember 2018 | Themenseite

Bild

Postwachstumsökonomie. 10 Jahre Debatten in Oldenburg: Im Juli 2018 wurde ein besonderes Jubiläum gefeiert: Die von Niko Paech begründete Veranstaltungsreihe zur Postwachstumsökonomie feierte ihr 10-jähriges Bestehen. Oktober 2018 | Themenseite

Bild

Das Gespräch: Ernst Ulrich von Weizsäcker und Niko Paech über Nachhaltigkeit. Der Ko-Präsident des Club of Rome und langjährige Kämpfer für Nachhaltigkeit hat auf Einladung von Niko Paech in Oldenburg gesprochen. Am folgenden Morgen: Die beiden Vordenker im Gespräch. Juli 2018 | Themenseite

Bild

Ist Postwachstumsökonomie zu radikal? Im Gespräch mit Christiane Grefe von „Die Zeit“ und Niko Paech. Ist die Postwachstums-Ökonomie zu radikal? Haben wir Zeit, weniger radikal zu sein? Über Vorbilder und Real-Labore, in denen ein anderer Lebensstil erprobt wird. Januar 2018 | Themenseite

Bild

Niko Paech und Alberto Acosta im Gespräch. Wirtschaft neu denken in europäischer und lateinamerikanischer Perspektive. Das erste Gespräch: Zwei Ansätze zu einer Wirtschaft, die die Grenzen des Planeten achtet und dem Menschen dient, begegnen sich. November 2017 | Themenseite

Bild

Niko Paech und Ulrike Herrmann: Ansprüche und ein gutes Leben. Wie viel Geld braucht der Mensch - und wozu? Die bekannte Wirtschaftsjournalistin der taz und der Wachstumskritiker im Gespräch über Ansprüche und Grenzen und über ein gutes Leben. Juli 2017 | Themenseite

Bild

Umwelt und Nachhaltigkeit: Im Gespräch mit Niko Paech u.a. Aufstehen statt Sitzenbleiben: Die Jugendredaktion von Werkstatt Zukunft stellt innovative Projekte für ein besseres Leben in und mit unserer Umwelt vor und diskutiert mit Fachleuten. Juni 2018 | Themenseite

Bild

Niko Paech: Ein gutes Leben mit Postwachstumsökonomie. Im Gespräch mit Schüler*innen der BBS 3 in Oldenburg entwickelt der Wirtschaftswissenschaftler das Modell einer Wirtschaft, die dem Menschen dient – nicht mehr und nicht weniger. Januar 2017 | Themenseite

Bild

Wachstum & Beschleunigung – Muss das sein? Ein Interviewfilm mit Postwachstumsökonom Niko Paech und dem Soziologen Hartmut Rosa zu der Frage, was ein gutes und ökologisch vertretbares Leben ist und warum es so schwer gelingt. Februar 2016 | Themenseite

Bild

Das Klima der Zukunft Postwachstumsökonomie. Klimagerechtigkeit. Reparieren statt konsumieren. Jugend gestaltet Zukunft. Werkstatt Zukunft im Gespräch mit Niko Paech, Katharina Dutz und Marc-Oliver Krampe. Januar 2015 | Themenseite


Nach oben