Start | Kontakt | Impressum

Werkstatt Zukunft

THEMEN > MENSCHEN

Rolf Novy-Huy

Bild

Bankkaufmann, *1957. 1973 bis 1982 Lehre und Tätigkeit bei der Commerzbank AG im Außenhandel/Auslandsfinanzierung. Aufenthalt in New York. 1983 bis 1994 Bayerische Hypotheken- und Wechselbank AG. Firmenkundenbetreuung und Baufinanzierung. 1995 bis 2006 GLS Gemeinschaftsbank eG in Bochum (ältestes ethisch-ökologisches Bankhaus in Deutschland). Finanzierung von Gemeinschaftlichen Wohnprojekten und unterschiedlichen alternativen Projekten.

Seit Oktober 2006 als Geschäftsführer der Stiftung trias, gemeinnützige Stiftung für Boden, Ökologie und Wohnen in Hattingen (Ruhr) tätig. 10 Jahre Stadtverordneter in Hessen. In dieser Zeit auch aktiv im Natur- und Umweltschutz.

Seit 1995 Vortragstätigkeit im Bereich Gemeinschaftliches Wohnen und Veröffentlichung diverser Texte zu diesem Thema insbesondere zu Rechtsformen und Finanzierung. Durch seine Tätigkeiten verfügt er über einen guten Überblick über die Projektaktivitäten in Deutschland und kennt viele Projekte im Detail.

Rolf Novy-Huy spricht bei den Oldenburger Zukunftstagen 2012 am Samstagvormittag zum Thema ‚Wem gehört der Boden? Und: Warum ist Wohnen politisch?’