Start | Kontakt | Impressum

Werkstatt Zukunft

THEMEN > UMWELT - NACHHALTIGKEIT - KLIMASCHUTZ

Vortragsreihe zur Reparaturkultur

Von Redaktion, Juli/August 2018

Bild

Die Vortragsreihe zur Postwachstumsökonomie, von Niko Paech und Werner Onken initiiert, wird nach zehn Jahren als Vortragsreihe zur Reparaturkultur in neuer Form fortgeführt. Es bleibt bei der Zeit am Mittwoch um 18.15 Uhr und auch der bewährte Veranstaltungsort der letzten Jahre, der Festsaaal der Freien Waldorfschule Oldenburg, bleibt gleich. Termine und Referent*innen stehen fest, weitere Einzelheiten folgen, sobald uns diese bekannt sind.

Mi 24. Oktober 2018, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Niko Paech: Reparatur in der Postwachstumsökonomie

Mi 7. November 2018, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Stefan Schridde: Ein wirksames Handlungsprogramm für mehr Haltbarkeit

Mi 21. November 2018, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Katharina Dutz: Flicken, ausbessern und workarounds – die Wiederentdeckung der Reparatur

Mi 5. Dezember 2018, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Jörn Bohlmann: Vorweihnachtliches und Unterhaltsames

Vom Bauen und Reparieren auf Spitzbergen und an den Küsten früher und heute… Jörn Bohlmann ist gelernter Segelmacher, Holzbootsbauer und Restaurierungshandwerker.

Mi 19. Dezember 2018, 16 Uhr – ANDERE ANFANGSZEIT | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Van Bo Le-Mentzel: Autonome Möbelfertigung

Mi 9. Januar 2019, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Marius Rommel: CSX – mit Solidarunternehmen die Wirtschaft reparieren

CSX bedeutet so viel wie ökologisch und sozial wertvolles Wirtschaften nach dem Modell der solidarischen Landwirtschaft

Mi 23. Januar 2019, 18.15 Uhr | Freie Waldorfschule, Blumenhof 9 – Oldenburg

Karl-Heinz Heilig: Müll ist Mangel an Phantasie

Wie ich mein Haus von 1983 bis 1985 aus gebrauchten Werkstoffen gebaut habe